CaraCon2012: Nachlese

Aus Kratas
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hallo,

vielen Dank an unsere Gastgeber für das Schöne Wochenende. Es hat wieder viel Spass gemacht.

Selten hatte ich das Glück eine so stimmige Gruppe zu finden, bei der das Spielleiten einfach nur schön war. Nicht zuletzt hat sich mein D20 und mein D4 ebenso gefreut, weil wir nach der alten Stufentabelle gespielt haben. (Wie die Gruppe leidvoll erfahren mußte)

Unsere Gruppe bestand aus:

Einer grandiosen Windlings-Alkoholikerin, die sich nicht scheut T'Skrangsche Getränke auszuprobieren, in denen noch lebende Kaulquappen schwimmen und diese runterzuschlucken. Und die schon so immun ist, das selbst ein Stufe 9 Gift ihr nichts mehr anhaben kann.

Einen Windlings-Illu der allein einen fiesen Assassinen verfolgt, ihn stellt und dann beim Schnellumladen eines Zaubers alle seine Spruchmatrizen leerfegt (Fadenweben Patzer)

Einen Zwerg-Steppenreiter der ganz schmerzfrei einen Faden an zwei Gegenstände webt, die er mal eben so in Parlainth gefunden hat und auf Wunsch eines Untoten auch mal verwestes Gemüse zu sich nimmt.

Und eine Elfische Schwertmeisterin die bei ihrer Kunstfertigkeitsprobe eine "elfische Ballade" verpatzt und das direkt vor der versammelten Grim Legion. - Hoppla -

Falls ich noch was vergessen habe, könnt Ihr das gerne ergänzen.

Wenn Ihr wollt und wenn Ihr könnt, würd ich mich sehr freuen, wenn wir das grosse Finale beim nächsten Mal zusammen zu Ende spielen. Schließlich schulde ich euch noch ein paar Legendenpunkte.....

Und vielleicht habt Ihr euch bis dahin überlegt: Schlagt Ihr auf den Gong in diesem Raum oder nicht?

Also ich würd's definitv nicht machen :-)

Viele Grüsse Olli



Tja, leider konnte ich nicht kommen. Es hätte mich ja wieder sehr gefreut euch alle (alten + neuen) Leute zu treffen. Beim nächsten Mal bin ich aber definitiv wieder dabei!!

lg Daniel