MatzeCon2005: Nachlese

Aus Kratas
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sanathar, der Geisterbeschwörer mit der Krillwurmschädel-Haarbrosche, bedankt sich für diese wundervolle Con, die übrigens meine erste war. Welche Kreatur habt ihr denn nun aus Parlainth mitgeschleppt? Habt ihr die 3000 Silber gewonnen?

Besondere Grüße gehen an einen T'skrang Schwertmeister, der alleine 8 Piratenschiffe besiegt, einen Leviathan bezwungen, Sklaven befreit und eine Tür tapfer bekämpft hat.

Kommt alle gut nach Hause.

Und vielen Dank an Matze und seine Freundin für die Gastfreundschaft.

Gezeichnet: Marco Schmitz, Dortmund, marco204@gmx.de

Shorty: Gemeinsam mit Grumpf waren wir in der Lage dem Rest klar zu machen, dass man mit Artefakten aus Parlainth auch viel Geld machen kann und es nicht so gefährlich ist wie eine Kreatur zu fangen... Soll heißen: Der SL konnte seine eigentliche Idee kippen und die Runde hatte einen interessanten Einblick in die Windungen von Parlainth.. Bis dann mal (nächste Con...)

   * Spieler1: Ok ich suche einen Baum
     SL: Du findest keinen
     Spieler2: Hast du nicht gesagt wir wären im Wald?
     SL: Äh, schon.
     Spieler3: Im Wald sind Bäume?
   * Spieler2: Wenn ich den Feuerball auf die Tür machen sind wir alle hin, der Raum ist zu klein
     Spieler2: Kannst du nicht einfach Feuerbällchen auf das Türschloss machen
   * SL: Die Gefangenen sind sehr froh, dass du und nicht die Tür sie gerettet haben
   * Die Helden sind im Kerker und sehen sich das Essen dort an?
     Spieler1: Gibts verschiedene Sorten Haferschleim?
     SL: Selbstverständlich, es gibt mit Zimt, mit Aprikosen ... natürlich NICHT ihr Ochsen
     Spieler2: Ich nehm mit Zimt
   * Der Elementarist haut einen Eisspeer durch die Tür (Handtellergroß).
     Die Diebin: Komm ich durch das Loch nach draußen?
     SL: Nein
     Die Diebin: Ich werd zu fett
   * SL: Hinter dem Troll stehen 8 andere Namensgeber
     SL: 2 Zwerge, ein Ork, ein Mensch, 2 Elfen und, äh, wie viele hatte ich jetzt schon? 

Bei dem Abenteuer was ich selber geleitet habe, konnte ich leider nicht mitschreiben *g* Freue mich schon auf nächstes Jahr! Matze

Vielen Dank für Unterkunft und zwei geile Tage. D'la Schattenblick der "Freund aller Völker" dankt für den tierischen Kopfschmerz, den Gedächtnisverlust, das einsklaven, eine Laufend Tür, ein Leviathan der extra Klasse, Kratas und dessen Vorzüge, den Geistern, dem besten Schwertmeister der schwimmenden Stadt, dem kleinen "Troll" :-), Nari dem Elementaristen aussem Wald, Michael & David fürs Meister, den vielen "sss", den Spielern für lustige Abende, dem Whisky (Whiskey), dem Kompendium, dem Routenplaner für die geile Wegbeschreibung, dem Schnarchen und natürlich dem Gastgeber... Und ich verspreche auf jedenfall meine Abenteuer nieder zu schreiben, sofern ich mich daran erinner... :-)

Übrigens: Extrem geile Hochzeit.. :-) Sascha

War auch am Freitag bis Samstag auf dem Matzecon (wär ja auch gerne länger geblieben... ) und muss mich bei Matze nochmals herzlich bedanken. Auch schönen Gruß an meine Mitspieler... auch wenn ich (mein Charakter) das Abenteuer nicht bis zum Ende erleben durfte *schluchz* ... naja... sollte demnächst wohl keinen Scout mehr spielen bzw. eigene Würfel mitnehmen ... hehehe... lg auch an: Gargamel (Ingo), Trox (Uwe), Grumpf (Stefan) + natürlich meine Elfenfreundin Lithia (Annika) ... mhh... wär mal Raen weiter "Händchenhaltend" herumgelaufen ;-))

Gruß Daniel W

Die MatzeCon hat wieder mal viel Spaß gemacht, auch wenn unter meiner Leitung ein Meuchelmord geschah... Wenn's irgendwie geht, bin ich das nächste mal auch wieder dabei!!

Grüße an alle die da waren und bedauern für all die, die kommen wollten und nicht konnten.

Markus (Meister der kleinen Kreise *gg*)

matzecon war wie immer grandios das wetter war super, so dass wir wieder schön grillen konnten und die runden waren auch klasse. dieses mal waren so viele leute wie noch nie da, so dass es im haus immer stimmung gab *g*

leider hab ich es nicht geschafft mit thomas k. zu spielen, aber das werden wir nachholen, windlingsehrenwort...;-)

cu michael


hat ultra viel spass gemacht, auch wenn ich leider nur am freitag dabei war. vielen dank an matze für die organisation und alle spieler/leiter fürs mitdabeisein von meiner seite. ach ja, jetzt wo ich mein kochbuch wiederhabe, könnte ich beim nächsten mal leckere hähnchen machen ;)

cane, elementarist aus haven