MatzeCon2011

Aus Kratas
Wechseln zu: Navigation, Suche

Was erwartet mich auf so einem 'MatzeCon'?

Termin

2011 28.04-01.05

Will schon jemand am Mittwoch kommen?

Bin im Moment auf ED-Entzug. Kann sein, dass alle am Donnerstag schon spielen müssen. Also wer Filme gucken will sollte vielleicht schon am Mittwoch anreisen...

Will schon jemand am Donnerstag kommen?

  1. <Hui> will
  2. <Sascha> wie immer halt :) (wer soll den sonst auch leiten)
  3. <Michael> was für eine Frage! Natürlich, volles Programm halt :-)
  4. <David> Meld!
  5. <Dave> Ich muss mich da an den Sascha halten.
  6. <Holger> Julia und ich würden dieses Jahr auch schon Donnerstags anreisen.
  7. <Daniel> DABEI :-)

Wer kommt

  1. Linusman <- will nicht in die Franzosenrunde!
  2. Matze <- will in die Franzosenrunde!
  3. Annika <- will auch in die Franzosenrunde
  4. Sascha <- hasst Franzosen
  5. Hui
  6. Clemens <---- würde die Franzosen infiltrieren... ahem sich ihnen anschließen
  7. Dave <- würde trotz der Franzosen kommen.
  8. Daniel -> dieses Mal hoffentlich klappts wieder!
  9. Carsten <- mag Französisch
  10. Heri -> zwar noch nie dabei gewesen, aber trotzdem
  11. Michael -> diesmal sind hoffentlich alle Trolle wieder dabei. Was hat das mit den Franzosen auf sich :-o)
  12. David -> konnte sich des Familienurlaubs erwehren. Franzosen? Böse Runde? Michis Kreis 12+ Runde?
  13. Domminik (der frische Franzose)
  14. Ingo
  15. Julia
  16. Holger
  17. Kay
  18. Dirk von den Trollen ist auch wieder dabei
  19. Kay der zweite aus Hamburg
  20. Jan (Troll Hamburg)
  21. Thomas (Troll Hamburg)
  22. Wonny, kann leider nicht mitkommen, muss noch ne Hausarbeit fertigschreiben bis Montag

Wo (verdammt) ist dieser MatzeCon überhaupt ?

59514 Welver
Gartenstr. 15
Tel.:023842375 

Spielrunden

Name: Das erste Mal
Kreise: 2-4
Anzahl: <5
Spielleiter: Ingo
Inhalt: Da ist was faul im Staate Dänemark
Wann: Irgendwann wenn kaum einer Zeit hat
Voranmeldung: Harkon, Oramun
Name: Abenteuer für moralisch ungefestigte Helden (auch unter dem Namen: Die böse Runde bekannt)
Kreise: egal
Anzahl: 4-5
Spielleiter: Matze
Inhalt: Es bietet sich eine nette Gelegenheit um auf Kosten einiger weniger anderer unbedeutender Namensgeber 
        unermessliche Macht zu erlangen. Wer würde da Nein sagen?
Wann: Samstag Abend
Voranmeldung: Sascha, clemens, Dave muss wohl.., Michi, Dirk 
Name: Der Verlorene im Paradies 
Kreise: 6-7
Anzahl: 4-5
Spielleiter: Sascha (hat es sogar endlich fertig, na ja zumind. spielbar :)
Inhalt: Auf geht es zu einer Rettungsmission der besonderen Art. Es geht um einen Namensgeber, eine Legende und fiese Gegner.
Wann: offen, wenn eine Runde gesucht wird.
Voranmeldung: Carsten
Name: Die Franzosen erreichen den zweiten Kreis
Kreise: 0-1
Anzahl: 4-5 (müssen aber Franzosen sein)
Spielleiter: Martin
Wann: offen (nicht während Das verschollene Luftschiff, also vermutlich nicht Freitag)
Thema: öhmm, wo waren wir denn letztes mal stehengeblieben?
Arbeitstitel: Destruction, Death & Decay
(Das Abenteuer für dem MinMax-PowerGame-Highlevel Fan)
Kreise: 10+
Anzahl: 4-5 
Spielleiter: Michi
Wann: offen
Voranmeldung: Daniel, Harkon(12), David (Schütze Kreis 12), Kay (Schwertmeister Kreis 10), 
Sascha (Phelay Flütterer, Windmeister K12,
Bezwinger von Babsi "zweimal", Nemesis von Zalmer der Zermalmer und Löscher des grossen Feuers von Urupa)
Name: Doppelgänger?!?
Kreise: 5
Anzahl: 4-5
Spielleiter: Carsten
Inhalt: Wer bin ich? Und wenn ja, wie viele?
Wann: mal gucken
Edition: 3rd
Name: Ein Licht in der Dunkelheit
Kreise: 4-6
Anzahl: 3-6
Spielleiter: David
Inhalt: Ein Jahrmarkt, ein Questor auf der Suche nach einem ganz besonderen Kind und eine drohende Dunkelheit
Wann: Nicht Sonntag, sonst egal
Voranmeldung: Carsten
Name: Das verschollene Luftschiff
Kreise: 3-5
Anzahl: 3-5
Spielleiter: David
Inhalt: Krieg ist immer ein schlechter Zeitpunkt für Schatzsucher, Glücksritter, Gelehrte und Leute, 
die ehrlich zu ein wenig Geld kommen wollen. Überall marschieren Soldaten im Stechschritt, 
ehrbare Zwerge tragen plötzlich eine Axt zwischen den Zähnen oder skandieren anti-theranische Parolen.
Das throalische Forscherkorps gibt sein Geld nur für kriegsunterstützende Maßnahmen aus oder hat 
erst gar keines. Wie soll man da seine Miete zahlen oder gar reich werden? 
Aber zum Glück gibt es das zwergische Handelshaus Thrax, welches fähige Adepten für eine 
Bergungsaktion sucht. Zu einer angemessenen Bezahlung. Man wird sich schon einig werden. 
Zeitpunkt: Wenige Wochen nach der Landung der Triumph in Ayodhya; Ort: Irgendwo im
throalischen Gebirge (grob geschätzt); 
Charaktere: Alle, die ein wenig Geld gebrauchen können und nicht den unbedingten Wunsch verspüren, Leib
und Leben im Krieg zu riskieren; 
Das Ziel: Finde das verschollene Luftschiff! 
Wann: Hmm, Freitag?
Voranmeldung: Carsten, Dave, Sascha, Hui

Wünsche

Vielleicht lassen sich ja sogar Wünsche für Spielrunden umsetzen.

<Sascha>Vielleicht eine Runde für eher "böse" Abenteurer oder sagen wir dessen "moralischen" Einstellungen eher nicht der Norm entsprechen.
<Dave>Können die SLs in den Vorankündigungen der Runden die angedachte Edition mit reinschreiben? So ließe sich der eventuell auftretenden Umbaustress im Vorfeld minimieren.
<David> Für einen Con muss das ja nun wahrlich nicht sein. Ich will spielen/leiten und nicht regeln wälzen. Das sollte sich doch so regeln lassen, ging letztes Jahr auch.
<Matze> In meiner Runde darf jeder nach der Edition spielen die er will...

<Annika> Hat jemand Vorschlaege? Eine Anspielung auf die 'Franzosenrunde' waer natuerlich denkbar...

<clemens> Windling on a stick ? Oder ist das zu "grausam"...

<Annika> Das muesste mir jemand mal etwas genauer erlaeutern...

<Sascha> Ich fände ja einen gaaaanz alten Zwerg Ele cool: "Ich glaub ich bin zu alt für so ne Scheiße!" Ich denke es ist gut wenn mal ein anderer Spieler ein privates Shirt bekommt *zuDavisschiel* ;).

<David> He, das war natürlich ein Magier und kein Ele! Ansonsten fühlen wir uns geehrt, treten aber zugunsten eines anderen guten Vorschlags bereitwillig zurück.

<Carsten> Also ich find den alten Zwerg mehr als ansprechend für ein T-Shirt! ^^

<Annika> Also, Zwerg klingt ganz gut - der betagte Herr muesste mir dann aber baldestmoeglich nochmal etwas genauer beschrieben werden. Davon abgesehen haetten wir auch noch Dominiks "Ich bin der Franzose unter den Elfen"-Blutelfen... ;)

<David> Der betagte Herr ist 98 Jahre alt und 1,23 Schritt groß; zwar dürr aber immer noch kräftig für sein Alter. Vom Haupthaar ist nur noch ein spärlicher, kurz geschnittener Haarkranz übrig geblieben, der Vollbart ist eher kurz. Die Haare sind hellgrau/weiß und zeigen nur wenige dunkle Spuren des ehemaligen tiefen Schwarz. Er trägt selten einen Hut, dafür aber "im Feld" üblicherweise einen verstärkten Lederpanzer und darüber einen in den letzten 40 Jahren arg mitgenommenen Ledermantel. An den Füßen zwergische Lederstiefel. Außerdem stützt er sich auf einen Stab in Zwergengröße aus dunkelbraunen Holz mit einer Kappe aus dunklem Metall. Habe ich was vergessen?

<Annika> Leider ist es inzwischen relativ wahrscheinlich, dass ich den Zwerg bis Freitag nicht mehr fertigbekommen werde... =( Tut mir sehr leid... Sollte es erstaunlicherweise doch noch heute Abend klappen - bestuende denn in Welver am Samstag noch die Moeglichkeit, Shirts bedrucken zu lassen?